Ab sofort bieten wir einen Osteoporose-Check an mit Messung der Knochendichte (DXA-Messung).

Die Messung dient der frühzeitigen Erkennung von Knochenausdünnung bzw. Osteoporose, noch bevor es zu einem Knochenbruch gekommen ist. Damit kann man frühzeitig eine drohende Frakturgefahr erkennen und rechtzeitig Gegenmaßnahmen ergreifen.

Sollten Sie mehrere der folgenden Fragen mit JA beantworten, vereinbaren Sie noch heute einen Termin für eine DEXA-Messung.

Fragebogen zum Ausdrucken

Ich habe

  • häufig Schmerzen in der Wirbelsäule, die im Laufe des Tages und bei Belastung zunehmen, insbesondere beim Heben, Tragen oder längerem Stehen
  • ein zunehmendes Steifigkeitsgefühl in der Wirbelsäule
  • den Eindruck eines zunehmenden Rundrückens
  • den Eindruck, meine Körpergröße hat deutlich abgenommen
  • häufig Cortison einnehmen müssen
  • nach dem 40. Lebensjahr bereits einen Knochenbruch erlitten, ohne dass ich einen schweren Unfall hatte
  • Familienangehörige, die einen starken Rundrücken haben und mehrere Knochenbrüche erlitten haben

Ich bin

  • weiblich
  • in der Menopause, die bei mir schon sehr früh eintrat (vor dem 45. Lebensjahr)
  • eher kein Freund von Milchprodukten
  • Raucher/in
  • eher von zierlicher Statur
  • kein Freund von sportlichen Aktivitäten

Die Kosten inkl. einer ausführlichen Beratung betragen 49,00 €.

Corona....

Momentan kann oder möchte nicht jeder Patient in die Praxis kommen...

Wenn Sie möchten, kann ich zu Ihnen kommen per Video-Sprechstunde!

Wir benutzen red medical connect, ein in allen Sicherheitsbelangen von der KBV zertifiziertes Programm. 

Rufen Sie einfach in der Praxis an, oder noch besser, schreiben Sie eine mail an info@rheuma-spezialisten.de und wir vereinbaren einen Termin. 

Bleiben Sie gesund!

Ihre Eva Reinhold-Keller

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.